Buchprofil

Entwicklung eines qualitativen Vorgehens zur Erhebung von Portfolio-Analysen für die Strategische Unternehmensplanung und Anwendung in der Digitalen Ökonomie


Autor Packmohr, Sven
Buchtitel Entwicklung eines qualitativen Vorgehens zur Erhebung von Portfolio-Analysen für die Strategische Unternehmensplanung und Anwendung in der Digitalen Ökonomie
VerlagHarland media
  
ISBN-13 978-3-938363-85-0
 
Seitenzahl 200
Verkaufspreis 49.90 €
Buchformat 21x14,8 (DIN A5)
Cover Softcover
Veröffentlichung 10/2011


Buch / Bücher


 Inhalt
Sven Packmohr erarbeitete ein qualitatives Vorgehen zur Entwicklung von Portfolio-Analysen, die für die strategische Unternehmensplanung eingesetzt werden. Als Proof-of-Concept hat er das Vorgehen für die Digitale Ökonomie angewendet und aus Experten-Interviews mit schwedischen Unternehmensvertretern eine Portfolio-Matrix abgeleitet. Hierzu wurden Tools der computergestützten qualitativen Datenanalyse wie Transana und MaNET eingesetzt.

Portfolio-Analysen werden in einer Vielzahl von Unternehmen angewendet, jedoch fehlt häufig eine Offenlegung der theoretischen Basis. Sie sind somit nicht nachvollziehbar. Daher sind die in der Literatur vorgeschlagenen Analysen häufig starr und schwierig auf individuelle Situationen anpassbar.

Die vorliegende Arbeit wendet sich sowohl an Theoretiker, die das qualitative Vorgehen nachvollziehen können, als auch an Praktiker, die das Vorgehen oder die erarbeitete Matrix anwenden möchten.



Copyright 1996-2017HARLAND media
Dr. Peter E. Harland
Theodor-Korselt-Str. 15
02763 Zittau