Buchprofil

Alkoxyamine


Autor Siegenthaler, Kai Oliver
Buchtitel Alkoxyamine
Untertitel Von der kontrollierten radikalischen Polymerisation zur organisch-chemischen Modifizierung von Materialien
VerlagHarland media
  
ISBN-13 978-3-938363-19-5
 
Seitenzahl 220
Verkaufspreis 49.90 €
Buchformat 21x14,8 (DIN A5)
Cover Softcover
Veröffentlichung 06/2007


Buch / Bücher


 Inhalt
Materialien wie Kunststoffe und Halbleiter sind Werkstoffe, die aus der Zivilisation, wie wir sie kennen, nicht mehr wegzudenken sind. Die effiziente und kontrollierte Herstellung wie auch die nachträgliche Einstellung maßgeschneiderter Eigenschaften solcher Materialien sind daher von höchstem Interesse. Kai Oliver Siegenthaler beschreibt die Synthese neuer, sterisch anspruchsvoller Alkoxyamine und deren Einsatz als hocheffiziente Initiatoren/Regulatoren in der Nitroxid-vermittelten Polymerisation (NMP). Die der NMP zugrunde liegende Reaktion ist als radikalische Carboaminoxylierung bekannt und wird auch in der organischen Synthese zur Addition von Alkoxyaminen an Alkene eingesetzt.

Der Autor zeigt, dass auf diesem Weg selbstorganisierte Monolagen auf Silizium und auch Polymere mit funktionalisierten Alkoxyaminen modifiziert werden können. Die radikalische Carboaminoxylierung wird damit als einfache Methode zur Einstellung der Eigenschaften von Materialien und auch als effizienter Zugang zu interessanten Kunststoffen wie zum Beispiel dendritischen Zucker/Polymer-Konjugaten vorgestellt.

Die in diesem Buch dargelegten Ergebnisse bieten somit eine Grundlage für weitere Forschungsarbeiten im chemischen, materialwissenschaftlichen, biologischen und auch medizinischen Bereich.



Copyright 1996-2017HARLAND media
Dr. Peter E. Harland
Theodor-Korselt-Str. 15
02763 Zittau